Dienstag, 14. Februar 2012

tschüß alte Jeans, hallo Yogamatten-Tasche

Sternlibelle wird auf Ihre alten Tage ein Yogi....wer hätte das gedacht! Hätte mir das jemand vor ein paar Jahren erzählt, den hätte ich ausgelacht! Yoga? Ich? Viel zu hibbelig! Aber was man da für tolle Sachen nähen kann...also rein in den Kurs und ab auf die Matte! Es macht wahnsinnigen Spass und von Stunde zu Stunde merke ich wie sich langsam der eingerostete Körper entspannt! Das Ergebnis: 3 genähte Yogakissen mit Dinkelspelzfüllung und 2 Yagamatten Taschen, eine fürs Libellchen selber, eine für die Schwägerin befüllt mit ner schönen Yogimatte--Bestechung hilft, sonst wäre sie nicht mitgegangen und jede Menge Spass! Yoga kann ich allen nur empfehlen.....so ich schließe für heute mit einem Shanti, Shanti, Shanttiiiiiiiii-----Frieden, Frieden, Frieeeeeeddeeen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen